Franchising BB-Antiaging

Body and Beauty Center

Steigen Sie bei BB-FV als Franchisenehmer ein

Anti-Aging als Geschäftsmodell

Ganzheitlicher Ansatz bei Übergewicht

Heute sind bereits über 40 % aller erwachsenen Personen in der Schweiz übergewichtig. Die Probleme des Übergewichts werden bei BB-Antiaging ganzheitlich angegangen. Die aktuellen Erkenntnisse der Anti-Aging-Medizin und der Genetik fliessen kontinuierlich in die Beratung mit ein. Hormonelle Ungleichgewichte oder andere körperliche Ursachen für Übergewicht werden gezielt von Anti-Aging-Medizinern behandelt. Ernährungsbedingte Stoffwechselstörungen können leicht behoben werden. Zusammen mit dem Beheben der Ursachen für das Übergewicht werden die bereits vorhandenen Fettpolster mittels hocheffizienter High-Tech-Geräte schnell und effektiv zerstört. Die Andersartigkeit der lösungsorientierten Angebote und die sofortigen, messbaren Resultate tragen zu einem schnellen Erfolg bei.

Das 4-Säulen-Konzept von BB-Antiaging

Das Alleinstellungsmerkmal der BB-Antiaging Body and Beauty Center gegenüber marktüblichen Anti-Aging-Angeboten liegt in der ganzheitlichen Sichtweise, mit der die Wünsche der Kundinnen und Kunden erfasst werden. Basis dieses massgeschneiderten und bewährten Dienstleistungsangebotes ist das, von Luigi Bertolosi eigens entwickelte, 4-Säulen-Konzept. Das einzigartige 4-Säulen-Konzept ermöglicht es, den unterschiedlichsten Wünschen – auch bei sehr anspruchsvollen Kunden – zu entsprechen. Die vier Säulen umfassen:

  • Erhebung des Status quo aufgrund einer eingehenden Bodyanalyse bei gleichzeitiger Erhebung der Wunschziele der Kundin oder des Kunden
  • Erstellung eines individuellen Behandlungs-Mix
  • Ernährungsberatung, kundenspezifisch aus verschiedenen Blickwinkeln (z. B.: Säure-Basenhaushalt, DNA-Stoffwechselanalyse, Lebensmittel-Unverträglichkeits-Test, Hormonhaushalt, etc.)
  • Individuelle Zusammenstellung einer optimalen Kombination von Nahrungsergänzungen und Pflegeprodukten

BB-FV – Ihr Franchisegeber

BB-FV – Ihr Partner für Franchising

Die BB-FV GmbH verwaltet die Lizensierung für BB-Antiaging Body and Beauty Center in der Schweiz. Sie unterstützt Franchisenehmer beim Betrieb ihres eigenen BB-Antiaging Body and Beauty Centers in allen notwendigen erfolgsrelevanten Belangen. Dies ermöglicht es den Franchisenehmern, ihre persönlichen unternehmerischen Stärken mit höchster Effizienz in Erfolge umzumünzen. Ein umfassendes Franchise-Handbuch erleichtert es ihnen, ihren Betrieb genauso erfolgreich aufzubauen, wie es beim Musterbetrieb in Dübendorf der Fall ist.

In formeller Hinsicht wird der Franchisevertrag grundsätzlich zwischen der BB-FV als Franchisegeberin und einer juristischen Person als Franchisenehmerin abgeschlossen. Angesprochen sind sowohl bestehende Unternehmen, welche sich (auch) im Anti-Aging-Bereich engagieren wollen, wie auch interessierte Einzelpersonen oder Personengruppen, welche zu diesem Zweck ein Unternehmen (z. B. GmbH, AG) gründen möchten.

Erfolgsbewährter BB-Antiaging Pilotbetrieb

Ein BB-Antiaging Body and Beauty Center steht für Anti-Aging, Bodyforming und Beauty für gehobene Ansprüche. In Dübendorf arbeitet das erste BB-Antiaging Center seit 2002 mit zunehmendem Erfolg und steigendem Umsatz bei vollen Terminbüchern. Dieses Pilotprojekt zeigt trotz B-Standort auf, dass ein grosses Marktpotenzial vorhanden ist und die Nachfrage mit dem Bekanntheitsgrad kontinuierlich steigt. Es gibt zurzeit keine ähnlichen, ganzheitlichen Modelle. Einige der BB-Antiaging Dienstleistungen werden jeweils separat von Kosmetikinstituten, Fitnesscentren und Anti-Aging-Medizinern angeboten.

Ihr eigener BB-Antiaging Betrieb

Anforderungen zur Führung eines BB-Antiaging Centers

Das BB-Antiaging Body and Beauty Konzept zeichnet sich durch einen ausgeprägten Dienstleistungscharakter aus, bei dem die Kundin oder der Kunde jederzeit im Mittelpunkt steht. Ausserdem sind die Anliegen der Kundschaft im Bereich Anti-Aging naturgemäss von sehr persönlicher Art. Oftmals bauen die Kundinnen oder Kunden zu den Behandelnden ein eigentliches Vertrauensverhältnis auf. Personen, die in einem BB-Antiaging Body and Beauty Center Kunden bedienen, müssen deswegen Freude am Umgang mit Menschen haben und über ausgeprägte Empathie bei gleichzeitiger Fähigkeit zu professioneller Distanz verfügen. Im Weiteren muss die Bereitschaft vorliegen, das Ausbildungsprogramm zu absolvieren und sich bezüglich neuster Geräte, Analyseangebote und Behandlungen kontinuierlich weiter zu bilden. Die vom BB-Antiaging Body and Beauty Konzept angesprochene Klientel ist oftmals beruflich stark ausgelastet und stellt hohe Anforderungen an Kulanz und Kundenfreundlichkeit. Dementsprechend wird auch die Bereitschaft vorausgesetzt, kundenfreundliche Öffnungszeiten anzubieten, welche allenfalls ausserhalb regulärer Arbeitszeiten liegen.

Neben den erwähnten fachlichen und persönlichen Fähigkeiten erfordert die – stets in eigener wirtschaftlicher Verantwortung erfolgende – Führung eines BB-Antiaging Body and Beauty Centers auch entsprechende kaufmännische Kenntnisse und unternehmerischen Elan, welcher neben der engagierten Führung des eigenen Betriebs auch die Teilnahme an Messen und andere Marketingmassnahmen umfassen kann.

Personen, welche sich in einem BB-Antiaging Body and Beauty Center sowohl mit der Geschäftsführung als auch mit der Bedienung von Kunden befassen, müssen sich somit ein breites Spektrum an Qualifikationen im wirtschaftlichen, fachtechnischen und menschlichen Bereich aneignen.

Unterstützung bei der Führung Ihres Franchisebetriebes

Bei einem Einstieg als selbstständiger Franchising-Partner von BB-FV fällt der langsame, risikoreiche Aufbau eines eigenen Geschäfts weg. Franchisenehmer führen ihren eigenen Betrieb unter Gewährung eines definierten Gebietsschutzes und profitieren dabei vom bekannten Namen und vom jahrelangen und umfangreichen Know-how des Franchisegebers. Das Franchising bei BB-FV ermöglicht es den Franchisenehmern, in kurzer Zeit gute Gewinne zu erzielen und ihr Unternehmen in ihrem Marktgebiet langfristig und stabil zu etablieren. Der umfassende und kontinuierliche Know-how-Transfer garantiert schnelle Erfolge bei den Kunden – vom ersten Tag an. Das umfangreiche Franchisehandbuch erleichtert den Einstieg in diese neue Branche. Beim Marketing und beim Einkauf kann auf die zentralen Dienste zurückgegriffen und somit viel Geld und Energie gespart werden. Die Lehrzeit für das neue Geschäft ist sehr kurz, und kontinuierliches Wachstum mit steigenden Gewinnen kann bereits kurzfristig erwartet werden. Wir unterstützen Sie bei Bedarf auch bei der Erstellung Ihres Businessplans für eine Drittfinanzierung. Unsere Unterstützung für Sie umfasst u. a. folgende Leistungen:

  • Interne Schulungen für Behandlungsmethodik, Verkauf und Produktekenntnis. Je nach Wissensstand sind ggf. zusätzlich kostenpflichtige, externe Kurse zu besuchen insbesondere Massage und manuelle Lymphdrainage;
  • Vermittlung eines Basiswissens für die Analysen und Therapien im Bereich Anti-Aging-Medizin und Genetik;
  • Vorlagen für Kundendokumente und für die Betriebsführung stehen im Downloadbereich allen Franchisenehmern zur Verfügung;
  • Public Relations, Marketing und Werbung werden von BB-FV gesteuert, Grundkenntnisse werden begrüsst;
  • Eine Lieferantenliste für optimale Einkaufskonditionen und Geräte-Leasingverträge steht zur Verfügung und wird laufend angepasst.

Aufwand und Ertrag für Franchisenehmer

Erwarteter Umsatz von neuen BB-Antiaging Betrieben

Aufgrund unserer bisherigen Erfahrungen gehen wir davon aus, dass ein jährlicher Umsatz von CHF 250’000.- im ersten Jahr bis CHF 500’000.- ab dem 5. Betriebsjahr erwartet werden kann.

Räumlichkeiten eines BB-Antiaging Body and Beauty Centers

Für den Aufbau eines funktionsfähigen Betriebs wird ein Startkapital von rund CHF 200’000.- benötigt. Dieser Betrag umfasst die Ausstattung des Centers, welches eine Fläche von mindestens 135 m2 haben sollte, inklusive den notwendigen Behandlungsgeräten, Möbeln etc. Dies gilt beim Kauf aller Geräte. Bei Leasing reduziert sich das Startkapital entsprechend. Das Startkapital soll mit mindestens 25 % frei verfügbarem Eigenkapital (nicht mit Zins- und Rückzahlungsansprüchen Dritter belastet) finanziert werden. Die Finanzierung für das Start-up stellt dank stabiler Beziehungen von BB-FV zum Finanzmarkt keine Probleme dar.

Betriebskosten eines BB-Antiaging Body and Beauty Centers

Standortabhängige Fixkosten für Miete und Nebenkosten, Auslagen für den Kauf der zur Behandlung benötigten Verbrauchsprodukte. Allenfalls Leasing-Gebühren für Geräte.

Lizenzkosten für ein BB-Antiaging Body and Beauty Center

Einmalige Eintrittsgebühr: CHF 75’000.00. Monatliche Systemgebühr: 5% (zzgl. MwSt.) des totalen (Produkteverkauf u. Dienstleistungen) Bruttoumsatzes seines BB-Antiaging Centers, mindestens aber CHF 1'200.00 pro Monat (zzgl. MwSt.). Die CHF 1'200.00 sind in jedem Fall geschuldet, auch wenn diese mehr als 5 % des totalen Bruttoumsatzes darstellen.